Ganztag

Nachmittags am Bornbrook

Auch am Nachmittag ist an unserer Schule einiges los! Wenn man sich nach dem Schulvormittag in unserer Mensa bei einem warmen Mittagessen gestärkt hat, kann man an einem abwechslungsreichen Nachmittagsprogramm teilnehmen. Hier stehen viele Möglichkeiten offen – von kreativen oder sportlichen Neigungskursangeboten über unser vielfältiges musisches Programm bis hin zu Angeboten im Förderbereich.

Im Folgenden möchten wir Ihnen das Ganztagsangebot näher vorstellen. Klicken Sie hierzu einfach auf die hier aufgeführten Themen bzw. Fragen, die Sie interessieren.

Allgemeine Fragen

Im Bereich Ganztag und AG werden derzeit folgende Angebote gemacht: Sport und Spiel, Yoga und Pilates, Theater, Comics und Zeichnen, Computer, Kunst-AG, Zehn-Finger-Tippen, Forscherkurs, Schreibwerkstatt, Bücherkurs, Kunstwerkstatt.

Diese Aufstellung dient nur zu Ihrer ersten Orientierung, da das Angebot im kommenden Jahr auch anders zusammengesetzt sein kann.

Unser Angebot (wer, was, wo, wann) für die einzelnen Tage hängt in der Pausenhalle aus, sodass Ihr Kind genau weiß, wo die Kurse stattfinden.

Verlässliche Ganztagsbetreuung

Unser Ganztagskursangebot ist verlässlich. Die Ganztagskurse können nicht ausfallen, anders als die Kurse im AG-Bereich. Sollte der Nachmittagsunterricht (ab Klasse 7) entfallen und Ihr Kind ist im Ganztag angemeldet, übernimmt dieser die Betreuung.

Wir bitten Sie, bei der Anmeldung Ihres Kindes eine Telefonnummer, unter der Sie erreichbar sind, anzugeben. Wenn Ihr Kind nicht zur Betreuung erscheint, können die Kursleiterinnen und Kursleiter Sie umgehend informieren.

Seit dem Schuljahr 2013/2014 bietet das Gymnasium Bornbrook ein verlässliches Betreuungsangebot im Ganztag bis 16 Uhr für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 8 an. Es setzt sich aus einer täglichen Hausaufgabenbetreuung und den Ganztagskursen im Anschluss, den Arbeitsgemeinschaften bzw. Neigungskursen, unseren Förderkursen und natürlich unserem normalen Nachmittagsunterricht gemäß Stundenplan (ab Klasse 7) zusammen.

Sie als Eltern besprechen mit Ihrem Kind, an welchem Tag es bis 16 Uhr in der Schule bleibt. Dann melden Sie Ihr Kind mit dem Formular GT 1c, das Sie im Schulbüro erhalten, an. Sie erhalten sodann einen Kurswahlzettel und Ihr Kind wählt die gewünschten Kurse an.

Der Besuch eines unserer angebotenen Kurse im Ganztagsbereich und in der Förderung ist nach der Anmeldung verbindlich. Sollte Ihr Kind einmal verhindert sein, bitten wir Sie, dies schriftlich im Ganztagsbüro bekanntzugeben. Diese Verbindlichkeit gilt für ein Halbjahr, dann wird ein Kurswechsel wieder möglich sein.

Die Nachmittagsbetreuung ist kostenlos.

Unser verlässliches Ganztagsangebot läuft das ganze Schuljahr von Montag bis Freitag von 14 bis 16 Uhr. Wir starten mit der Hausaufgabenbetreuung (14 bis 15 Uhr) und einem anschließenden Kursangebot. Auch andere Kurse wie der Instrumentalunterricht finden statt. Nach den Herbstferien geht es dann richtig los mit zahlreichen weiteren AGs und unserem Förderangebot.

AG-Bereich

Selbstverständlich! Die AG-Angebote – bis auf die Förderung – stehen allen Schülerinnen und Schülern aller Jahrgänge offen, auch dann, wenn Ihr Kind nicht für die verlässliche Betreuung angemeldet ist!

Aber auch hier gilt grundsätzlich aus organisatorischen Gründen: Wenn Ihr Kind erst einmal zu einem Kurs angemeldet ist, nimmt es bis zum Ende des Kurses regelmäßig daran teil und kann aus Rücksicht auf die anderen Teilnehmer nicht zu einem beliebigen Zeitpunkt diesen Kurs wechseln oder verlassen.

Selbstverständlich können private Termine ausnahmsweise dazu führen, dass Ihr Kind auch einmal früher geht, wenn Sie dies im Schulplaner Ihres Kindes vermerken und Ihr Kind dies dem Kursleiter vorzeigt.

Ja! Jeweils dienstags und donnerstags wird von Oberstufenschülerinnen und -schülern eine einstündige Hausaufgabenbetreuung   durchgeführt. Die Kinder sollen die Möglichkeit bekommen, in einer ruhigen Arbeitsatmosphäre ihre Aufgaben in der Schule erledigen zu können. Gerne kann die Betreuung auch zu Inhalten befragt werden. Soweit es geht, wird unterstützt.

Auch am Nachmittag ist an unserer Schule einiges los!

© 2022 | Gymnasium Bornbrook
© 2022 | Gymnasium Bornbrook
© 2022 | Gymnasium Bornbrook
© 2022 | Gymnasium Bornbrook
,,

Rundgang

Frische Perspektiven

pin

Termine

Herzlich willkommen!

Kurzbesuch vor Ort

Sa., 27. November 2021

Alternative zum Tag der offenen Tür,

von 11 bis 14 Uhr

Online-Sprechstunde

Do., 9. Dezember 2021

18 bis 19 Uhr

Schulrundgang

Do., 6. Januar 2022

17 bis 19 Uhr

Anmeldewoche

Mo., 31. Januar 2022 bis

Fr., 4. Februar 2022

Täglich von 8 bis 13 Uhr,

am Montag zusätzlich von 15 bis 18 Uhr,

persönlich oder online.

,

Kontakt

In Verbindung treten

Gymnasium Bornbrook

Schulenburgring 4

21031 Hamburg

Tel.: (040) 42 89 54-210

Fax: (040) 42 89 54-219

,,

Rundgang

Frische Perspektiven

pin

Termine

Herzlich willkommen!

Kurzbesuch vor Ort

Sa., 27. November 2021

Alternativ-Angebot zum Tag der offenen Tür,

von 11 bis 14 Uhr

Online-Sprechstunde

Do., 9. Dezember 2021

18 bis 19 Uhr

Schulrundgang

Do., 6. Januar 2022

Kurze Schulrundgänge Schule; 17 bis 19 Uhr

Anmeldewoche

Mo., 31. Januar 2022 bis

Fr., 4. Februar 2022

Täglich von 8 bis 13 Uhr,

am Montag zusätzlich von 15 bis 18 Uhr,

persönlich oder online.

,

Kontakt

In Verbindung treten

Gymnasium Bornbrook

Schulenburgring 4

21031 Hamburg

Tel.: (040) 42 89 54-210

Fax: (040) 42 89 54-219

,

Kommunikation

In Verbindung bleiben

Unsere Schulcloud

Online-Vertretungsplan

Caféteria-Bestellsystem

Lernprogramm Mathematik